Corona im Amt Selent

Aufgrund der aktuellen Lage zum Coronavirus nehmen wir Bezug auf die Empfehlungen vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren:

  • Wenn Sie sich in den letzten 14 Tagen in den Risikogebieten (zzt. China, Iran, Italien oder Südkorea) aufgehalten haben, ist das Betreten der Amtsverwaltung nicht gestattet!!!
  • Wenn sie sich in den letzten 14 Tagen in dem Gebiet Nordrhein-Westfalen aufgehalten haben, ist das Betreten der Amtsverwaltung Selent/Schlesen nicht gestattet!!!
  • Wenn sie als Besucher unter einem akuten Infekt der oberen Atemwege leiden, ist das Betreten der Amtsverwaltung Selent/Schlesen nicht gestattet!!!
  • Wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem positiv getesteten Coronafall hatten, ist das Betreten der Amtsverwaltung Selent/Schlesen nicht gestattet!!! In diesem Fall wenden Sie sich bitte an das Bürgertelefon unter 0431/79700001 oder 116117

Grundsätzlich sollte der Besuch auf ein Mindestmaß reduziert und auf telefonischen Kontakt ausgewichen werden, um das Infektrisiko zu minimieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Michael Held

Webmaster